Die MET-Klopftherapie

Die MET-Klopftherapie ein Verfahren aus dem Bereich der Energetischen Psychologie. Das viele tausend Jahre alte Wissen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) wird genutzt und mit den neuesten Erkenntnissen moderner Psychotherapie-Schulen verbunden.

Das Verfahren ist relativ einfach: Es werden einige Akupunktur-Punkte fortlaufend sanft mit den Fingern beklopft. Gleichzeitig findet ein mentales Einstimmen statt, indem der Patient/Klient an sein zu behandelnde Thema denkt, bzw. sich einfühlt. Dieses Einstimmen wird mit einem passenden „Behandlungssatz“ ausgesprochen. Dabei wird sich der Betreffende meist bewußt, welche Gefühle bzw. Themen momentan bei ihm vorhanden sind.

Durch die Kombination von mechanischer Einflussnahme mittels beklopfen und dem gleichzeitigen Einstimmen auf das zu behandelnde Thema, wird der Prozess in Gang gesetzt. Es ist wie bei einer Zwiebel: Schicht für Schicht werden verschiedene Aspekte der zu behandelnden Thematik bewußt.

Mit diesem Verfahren können die gesamte Palette belastendender Gefühle wie Ängste und Phobien, Trauer, Wut und Ärger, Streß, Schuld und Scham, Eifersucht, Resignation, usw. behandelt werden.

Angewendet werden die Meridian-Energie-Techniken beispielsweise:

Bei Ängsten und Phobien aller Art

Zur Behandlung von traumatischen Erlebnissen

Bei suchtmaßigem Verlangen, z.B. Rauchen, Süßigkeitensucht

Bei Problemen im zwischenmenschlichen Bereich

Bei Kindern

Bei Tieren

Körperliche Erkrankungen sind oft mit belastenden Gefühlen verbunden und somit für eine MET-Behandlung zugänglich. Im körperlichen Bereich wird die Technik angewendet bei:

Migräne, Hexenschuss, Schmerzen im Bewegungsapparat

Bei Allergien und Unverträglichkeiten

Bei Übergewicht

Wechseljahresbeschwerden

Schlafstörungen

u.v.m.

Die Technik ist einfach zu erlernen und stellt neben dem therapeutischen Einsatz eine Selbstbehandlungs-Methode dar. MET kann die Abhängigkeit vom Therapeuten deutlich reduzieren.

In diesem ca. 8 Minuten langen Interview erklärt Dipl.-Psychologe Rainer Michael Franke die MET-Klopftherapie kurz und aufschlußreich.


Das im Haug Verlag kürzlich erschiene Handbuch „MET-Klopftherapie in der Praxis“ von Rainer und Regina Franke erhalten Sie im gut sortierten Buchhandel und auf Amazon.de